Aktive Mitgliedschaft

Werden Sie aktiv für Wald und Natur!

Jede Person, die sich für Wald und Natur interessiert, kann bei der SDW aktiv werden. Bisher gibt es über 400 SDW-Gruppen bundesweit, die sich mit großem ehrenamtlichen Engagement für den Wald einsetzen.

Aktive Mitglieder werden immer und überall gebraucht!

Wenn Sie im Monat ein paar Stunden Zeit haben, dann nehmen Sie doch Kontakt mit der SDW-Gruppe vor Ort auf! Die Adressdaten dafür erfahren Sie in unserer Geschäftsstelle.

Gebraucht werden nicht nur Menschen aus der Forst- und Umweltszene, jede*r kann sich und seine/ihre Stärken in die Gruppe einbringen!
In den SDW-Gruppen engagieren sich aus allen Berufsgruppen, Lebensbereichen und Altersgruppen Menschen für den Wald. Eine aktive Gruppe braucht zum Beispiel auch Finanzfach- oder Presseleute.

Die SDW-Gruppen können die Schwerpunkte ihrer Arbeit selbst bestimmen. Ob der Kampf gegen den Verlust von Waldflächen aufgrund eines Baus eines Straßenprojektes im Mittelpunkt steht, das Vermitteln von Wissen an Kinder und Jugendliche oder Schutzmaßnahmen für seltene Bäume – der Schwerpunkt in der Arbeit kann frei gewählt werden.

2. Treffen des Arbeitskreises Wald und Gesundheit (Info)

Termin:  25. September von 8:30 - 16.00 Uhr in Ebermannstadt

 

Deutschland geht Waldbaden

NEWSLETTER ANMELDUNGAbonnieren Sie hier unseren  Newsletter!

Mitmachen! Komm in unsere Arbeitskreise!

Werden Sie >> Mitglied bei der SDW Bayern, oder unterstützen Sie unsere gemeinnützige Arbeit für den Wald und die Natur mit einer >> Spende. Engagiere dich in unseren Arbeitskreisen.Klimakönner

 
 
Vertreter der Bayerischen Forstwirtschaft